Bewerbung

Wir bieten bewegungsfreudigen Menschen einen neuen Eurythmieausbildungskurs jeweils ab September an.

Voraussetzungen sind:

  • Alter zwischen 18 und 30 Jahren (bei besonderer Begabung werden auch ältere Studenten aufgenommen),
  • mindestens erweiterter Hauptschulabschluss
  • Liebe zu Sprache und Musik (musikalische Grundkenntnisse erforderlich),
  • aktives Interesse an der Anthroposophie,
  • das Bedürfnis, sich mit künstlerischen Fragen auseinander zu setzen.

Wenn Sie an einer Eurythmieausbildung interessiert sind besteht jederzeit die Möglichkeit uns zu besuchen um im Schulalltag Lehrer und Studenten kennen zu lernen und um ein konkretes Bild von dem hier Beschriebenen zu bekommen. Sollten Sie sich zu einem Studium entschließen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Bewerbungsformular, einen Lebenslauf (mit Kopien Ihrer Schul- und Arbeitszeugnisse), ein ärztliches Gesundheitsattest und drei Passfotos zu. Sie werden dann von uns zu einer Aufnahmeprüfung eingeladen.

Den Termin werden wir mit Ihnen absprechen. Die Aufnahmeprüfung ist in der Studien- und Prüfungsordnung unter Punkt 1.2 beschrieben.

Studiengebühren

Die Studiengebühren betragen derzeit € 2.760,- pro Jahr, d.h. € 230,- pro Monat. Durch die Hilfe von Spendern kann die Schule in einem gewissen Rahmen Entlastungen von den Studiengebühren gewähren.

BAföG

Seit Herbst 2010 ist die Berliner Eurythmieschule als BAföG-Förderungswürdig anerkannt.

Downloads

Download Anmeldeformular.pdf

Download Aufnahmeprüfung.pdf

Download Studien- und Prüfungsordung.pdf